Ihr Massagefachinstitut am Kühnplatz in 1040 Wien

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

News

Bitte geben Sie uns bei der Buchung bekannt,
wenn Sie mit einem Corplifegutschein oder anderen Gutschein von uns bezahlen.

Kontakt:

Bitte kontaktieren Sie uns unter folgenden Nummern +43 699 17 2165 46 oder +43 664 8735339, wenn die Festnetznummer nicht funktioniert (momentan immer wieder Netzstörungen) oder stellen Sie Ihre Anfrage per E-Mail.

COvid-19-Update:

Ab 8.11.2021 gilt bei körpernahnen Dienstleistern die 2G-Regel (geimpft oder genesen)

Die 3G Regel gilt für den
Verkauf von den ätherischen Ölen (Apothekenprodukt), sowie den Gutscheinen oder ständiges Tragen einer FFP 2-Maske!

https://www.apothekerkammer.at

Gerne stehen wir für nähere Informationen über das Kontaktformular, per E-Mail oder telefonisch zur Verfügung!

Erfahrungen & Bewertungen zu Massagefachinstitut am Kühnplatz

Es gibt 1000 Krankheiten, aber nur eine Gesundheit.

(Arthur Schopenhauer)

Das Massagefachinstitut befindet sich in einem denkmalgeschützten Gebäude aus dem Jahre 1837 (Schleifmühlgasse 20) und wurde von Carl Högl erbaut! Das biedermeierliche Zinshaus wurde um die Befüllungsanlage einer alten Mühle aus dem 16. Jahrhundert errichtet. In diesem ältesten Teil des Gebäudes befindet sich das Massagestudio!


Das Gebäude selbst, welches fast bis zum Naschmarkt reicht, ist Ziel zahlreicher Stadtführungen!

Das Hormon Oxytocin erklärt die Unterschiede zwischen mechanischer- und
manueller Lymphdrainage

Let's fetz
Darf ich mich kurz vorstellen? Mein Name ist Oxytocin. Ich bin ein Hormon und werde im Hypothalamus gebildet. Nähere Details will ich Ihnen ersparen.
Sie kennen mich auch als Kuschelhormon und ich bin auch für die soziale
Interaktion sehr wichtig, nicht nur für Sex.
Aber eigentlich möchte ich Ihnen heute eine ganz andere Geschichte erzählen.

Lesen sie hier weiter!

knochenfissuren

Leider kommt es sehr häufig vor, dass Knochenfissuren (Haarrisse im Knochen) unentdeckt bleiben! Der Grund dafür ist, dass diese Haarrisse im Knochen nicht ertastbar oder im Röntgen nicht sichtbar sind, erst eine Computertomographie (CT), Magnetresonanztomographie (MRT) oder andere bildgebende Verfahren machen sie sichtbar. Vermehrt betroffen sind davon der Mittelfußknochen, Schien-oder Wadenbein, aber auch bei Wirbeln oder Rippen können Haarrisse auftreten.

Diese Ermüdungsfrakturen entstehen durch regelmäßige und starke Belastung der Knochen!

Man unterscheidet folgende Arten von Fissuren  in der Medizin:

Stressfraktur
– durch die andauernde Belastung/Druck kommt es zu Haarrissen in einem gesunden Knochen

Insuffizienzfraktur
– aufgrund von vorgeschädigten Knochen kommt es zu Haarrissen

Ein Haarriss ist am Anfang nur durch einen leichten Druckschmerz  bei Belastung der Körperstelle bemerkbar, mit dem Ausmaß der Belastung
steigt auch der Druckschmerz und es kommt zu einer Schwellung, die nicht mehr zurück geht! Im Ruhezustand sind diese Schmerzen nicht vorhanden, deshalb denken die wenigsten Menschen an einen Knochenbruch oder gehen rechtzeitig zum Arzt! Diese Mikrofissuren können aber schlussendlich  unbehandelt zu einem Knochenbruch (gesamter Knochen ist durchgebrochen und lässt sich leicht verschieben) oder Wirbeleinbruch führen. Deshalb sollte man bei jedem Unfall bei dem schwere Gegenstände im Spiel waren (zu schwer gehoben oder etwas ist auf einen selbst gefallen.....), zum Arzt gehen, der ein Röntgen bzw. andere bildgebende Verfahren (bei unklarer Diagnose) veranlassen sollte. Selbstverständlich stellen alle bildgebenden Verfahren eine gewisse Strahlenbelastung dar, aber eine unbehandelter Haarriss kann viel mehr gesundheitliche Belastung nach sich ziehen!

Moderne Liege, ätherische Öle

Das Massagestudio ist zwar klein, aber mit einer modernen Therapieliege (mit Motor) eingerichtet und auf Verwendung qualitativer Produkte (parfümfreies, ph-neutrales Massageöl, sowie 100%-ig ätherische Öle von Aromaline ncg mit Pharmazentralnummer) wird höchster Wert gelegt!


Diese „Qualitätsliebe“ schätzen nicht nur unsere langjährigen Stammkunden , sondern auch andere junge oder alte Kunden/Innen gleichermaßen (ältester Kunde ist 97 Jahre, jüngster Kunde ist 4 Jahre alt).

Ihre richtige Massage!

Das breite Spektrum ermöglicht uns, für fast jeden die richtige Massage zu finden (von klassischer Ganzkörpermassage bis zur manuellen Lymphdrainage nach Dr. Vodder). Wir sind nicht nur auf den Körper spezialisiert, sondern wir haben auch Angebote für den Geist und die Seele - eine „Rundumwohlfühloase“!

Ihr Wohlbefinden, unser Anliegen

Für uns ist ganzheitliche Betrachtung des Menschen nicht nur ein Schlagwort zum Geldverdienen, sondern ein langjähriges Anliegen, deshalb bemühen wir uns, durch ständige Fortbildung unser Angebot qualitativ zu steigern (nur gut ist uns nicht gut genug)!


Die Aromatherapie mit spezieller „Raffinesse“ wird völlig getrennt von den Massagen (Inhaber Thomas Kaffer ) angeboten, damit es zu keinen vom Kunden unerwünschten Überlappungen kommt! Selbstverständlich wird nur Öl mit Pharmazentralnummer (Qualitätskontrolle der Inhaltsstoffe) und von der WHO zertifiziertes Öl verwendet! Wir können Ihnen also Apothekenqualität garantieren, die neben der entsprechenden Ausbildung so extrem wichtig ist!

Individuelle Abstimmung schon im Vorfeld

Gerade hier ist individuelle Gestaltung des Termins und Kommunikation sehr wichtig, deshalb wird dieses Angebot auch immer wieder verändert und an die Kundenbedürfnisse angepasst (Abendtermine und Sonntagtermine)!


„Massage ist eines der instinktivsten Mittel zur Heilung!“ (Kirchberg)
Wir würden uns sehr freuen, wenn wir auch bei Ihnen diesen Satz in die Praxis umsetzen dürften und würden Sie gerne herzlich in unsere individuellen Wohlfühloase begrüßen!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.